Coaching & Beratung - Manuela Rösel
Manuela Rösel
Scharnweberstraße 23
10247 Berlin
Tel.: 030/27 57 19 21
E-Mail:
Coaching & Beratung

Manuela Rösel


Die Gelassenheit, das hinzunehmen,
was nicht zu ändern ist.

Die Kraft zu ändern, was nicht länger
zu ertragen ist,

und die Weisheit, das eine vom
anderen zu unterscheiden.

Wer bin ich

Manuela Rösel
» Jahrgang 1961
» verheiratet/ 2 Kinder
» Fachschulabschluss Pädagogik/Psychologie
» Schuldnerberaterin
» Beraterin für Menschen in Krisensituationen
» Studium Personal Coaching/Psychologische Beraterin, Ausbildung am Institut für Lernsysteme bei Dr. Björn Migge, Abschluss: Diplom ILS Hamburg

Autorin von:

» 'Wenn lieben weh tut'
Ein Kommunikationsratgeber für Partner in der Borderline-Beziehung (2006)
» 'Wie der Falter in das Licht'
Selbstakzeptanz in der Borderline-Beziehung (2007)
» 'Lieben leicht gemacht'
Ein Kartenset zu den Themen Selbstwahrnehmung, Konflikte und Beziehungen (2007)
» 'Mit zerbrochenen Flügeln'
Kinder in Borderline-Beziehungen (2008)
» 'Weil du mir gehörst'
Borderline-Partner im Kampf um ihr Kind (2011)
» 'Borderline verstehen'
Ursachen und Verhaltensmuster erkennen - richtig reagieren mit Hilfe der Transaktionsanalyse (2012)
» "Wenn lieben immer wieder weh tut"
Partner in der Borderline-Beziehung (2014)

(erschienen im Starks-Sture-Verlag München)

»

Coautorin von:

“Hilfen für psychisch belastete Familien” (Kapitel zur Borderline-Persönlichkeitsstörung) Kooperation zwischen Gesundheitswesen und Jugendhilfe

»

“Ein ver-rücktes Leben” (Kapitel zur Borderline-Persönlichkeitsstörung) Hilfen für Kinder und ihre psychisch kranken Eltern

(Kinderschutzzentren)


Weiterbildungen u. a.

» Coaching Direkt-Seminar Praxis im Einzel- und Business Coaching, Methoden aus dem NLP, dem tiefenpsychologischen Psychodrama, der kognitiven Verhaltenstherapie und der interaktionell-psychodynamischen Gruppenarbeit
» Zertifikat 280 Stunden Gruppenvisionen, Supervisionen, psychologische Beratung, vertiefte Einzelfallanalyse und Personal- sowie Business-Coaching Seminare Gewaltfreie Kommunikation
» Direktseminar bei M. B. Rosenberg
» Seminare zum Provokativen Stil mit Dr. E. Noni Höfner - Deutsches Institut für Provokative Therapie

Schwerpunktarbeit

» Begleitung in schwierigen Partnerschaftsbeziehungen
(Angehörige von Borderline Persönlichkeiten)
» Beratung von helfenden Institutionen zum Thema Borderline
(Jugendämter, Familienhelfer, Anwälte, psychologische Fachkräfte ...)
» Kollegiale Supervision, Intervision
» Referentin und Dozentin zur Borderline-Problematik in Bezug zu den Konsequenzen der Störung für Kinder
» Eltern - Kind - Kommunikation
» Emotionale Konflikte
» Entscheidungsfindung
» Kommunikationsstörungen in Beziehungen
» Persönlichkeitsoptimierung/Coaching

Arbeitsweise

In meiner Arbeit orientiere ich mich an der gewaltfreien Kommunikation und der Transaktionsanalyse. Je nach Zielstellung meiner Klienten arbeite ich auch psychodynamisch, wobei, wenn es um die Veränderung von Verhaltensmustern geht, vorrangig Glaubenssätze identifiziert und bearbeitet werden. Ich sehe mich als helfenden Zeugen, der dem inneren Kind hilft, sich und sein Leben zu verstehen und dieses entsprechend zu gestalten. Hier arbeite ich im Sinne von Alice Miller, die meine Arbeit im wesentlichen prägte.



Sie finden mich ab September 2015 ...

in der

Scharnwebertraße 23/Büroetage
über Colbestraße (durch die Toreinfahrt)
in 10247 Berlin - Friedrichshain

verkehrsgünstig gelegen in unmittelbarer Nähe der U5/Samariterstraße
in der ersten Etage (Raum 17)

Manuela Rösel · Scharnweberstraße 23 · 10247 Berlin · Tel.: 030/27 57 19 21 · E-Mail: